Home

SWB 6.15 - Kundenetiketten nach Direktrechnung

Kundenetiketten nach Direktrechnung

LDS Zusatzprogramm 6.15
-----------------------

Dieses Programm kann nur zusammen mit dem Zusatzprogramm 5.12
eingesetzt werden.

Nach Übernahme einer Direktrechnung aus der Positionserfasung wird
nach der Anzahl der Etiketten für diesen Kunden gefragt.

Bei Eingabe einer Anzahl von 1 bis 9 wird der Kunde in der Datei
ADKUNDEN mit der Etikettenanzahl abgespeichert.


Die eingegebene Etikettenanzahl im Druckprogramm LD6000 wird dann
mit der bei Rechnungsdruck eingegebenen Etikettenanzahl multipliziert
und entsprechende Anzahl Etiketten gedruckt.