Home

SWB 7.08 - Bei Liefersperre keine Vorgangserfassung in ABF


Bei Liefersperre keine Vorgangserfassung in ABF

LDS Zusatzprogramm 7.08
-----------------------


Bei Kunden mit Liefersperre (Sperrvermerk laut Einstellung
im Mandantenstamm) wird die Erfassung von Vorgängen unterbunden.

Sollen nur einzelne Vorgangsarten gesperrt werden, so können
die Kürzel der zu sperrenden Vorgänge im Mandantenpfad
(z.B. \SAGE\KHK\CL\120\DAT\0) in der Datei "LFSPERRE" hinterlegt
werden. Diese Datei kann mit einem beliebigen Editor angelegt
werden. In einer Zeile können folgende Kürzel eingegeben werden.

Kürzel Vorgang
------------------------------------
A Auftrag
L Lieferung
K Rücklieferung
R Rechnung
G Gutschrift
D Direktrechnung
T Stornorechnung
P Proformarechnung


z.B.: LRD = Die Vorgänge Lieferung, Rechnung, Dirktrechnung
sind gesperrt.

In den SAGE-Rahmenaufträgen steht die Funktion dieses LDS-Zusatzprogramms
nicht zur Verfügung.