Home

SWB 8.48 - Individuelle Feldvorgabe im Kundenstamm

Individuelle Feldvorgabe im Kundenstamm

LDS Zusatzprogramm 8.48
-----------------------


Die Feldvorgaben (Defaultwerte) der Kundenstammmaske werden
Teilnehmerbezogen abgespeichert.

Es werden die Felder eines beliebigen Kunden mit den Vorgabe-
werten gefüllt. Von der Ok-Abfrage werden diese Werte mit
". = LDS Optionen" und dann "Feldvorgabe" in der Datei "KDEFAULT"
(Teilnehmerverzeichnis) abgespeichert.

Bei jeder Kunden-Neuanlage werden nun diese Werte vorgegeben.