Home

SWB 8.87 - Lieferanten in andere Mandanten übernehmen


Lieferanten in andere Mandanten übernehmen

LDS Zusatzprogramm 8.87
-----------------------

Mit diesem Modul besteht die Möglichkeit Änderungen von Lieferanten
im Lieferanten in vorher festgelegte Mandanten zu übernehmen.

Anhand der Beschreibungsdatei SWB887.INI im Mandantendatenpfad wird
festgelegt, welche Datenfelder in welchen Mandanten abgeglichen
werden sollen. Diese werden dann automatisch bei der Anlage eines
Lieferanten bzw. bei Änderungen im Lieferantenstamm berücksichtigt.


Grundsätzlich gilt: Mandantenspezifische Umsatzfelder oder Verkettungen
zu anderen Dateien (z.B. Memo, Lieferantenkartei etc)
werden NICHT kopiert.

Bei einer Änderung des KZ "Obligoberechnung" wird
das Obligo des Lieferanten in den anderen Mandanten
nicht neu berechnet.

Das Datum der letzen Änderung wird im Lieferantenstamm
in den anderen Mandanten immer aktualisiert.
In den Ansprechpartnern wird das Datum nur aktualsiert,
sofern auch eine Änderung erfolgt ist.


Für die Angabe, welche Datenfelder abgeglichen werden sollen, werden
die Beschreibungen folgender Dateien aus der KHK- Dateibeschreibung
benötigt:

Lieferantenstammdatei A10120
Lieferanten-Fibu-Daten 010200
LDS SWB- Lieferantenzusatzdaten A10120L8


In der Beschreibungsdatei werden zunächst die Lieferanten angegeben
in welche die Stammsätze kopiert werden sollen:

[Lieferanten Kopieren]
Mandaten=1, 2, 992 'In diesem Fall werden die Stammsätze aus
'dem Quellmandanten in die
'Mandanten 1, 2 und 999 kopiert.


Anschließend folgen die Beschreibungen der einzelnen Mandanten.
Es ist zwingend erforderlich für JEDEN Zielmandanten einen
gesonderten Beschreibungsblock anzulegen.


[1] 'Mandant 1 Mandantennummer

gelöschte Lieferanten entfernen=0 0 = Bei Löschung des Lieferanten
im Quellmandanten werden
die Lieferanten im Zielmandanten
nicht gelöscht
1 = Bei Löschung des Lieferanten
im Quellmandanten werden
die Lieferanten im Zielmandanten
automatisch (wenn zulässig)
gelöscht

Lieferantenadressen kopieren=1 0 = Die Lieferadressen werden nicht
kopiert
1 = Die Lieferadressen werden
automatisch kopiert

Ansprechpartner kopieren=1 0 = Die Ansprechpartner werden nicht
kopiert
1 = Die Ansprechpartner werden
automatisch kopiert

e-mail-Satz kopieren=1 0 = Die e-mail-Angaben werden nicht
kopiert
1 = Die e-mail-Angaben werden
automatisch kopiert

Memo kopieren=1 0 = Das Lieferantenmemo wird nicht
kopiert
1 = Das Lieferantenmemo wird
automatisch kopiert

Bankverbindung kopieren=1 0 = Die Bankverbindung wird nicht
kopiert
1 = Die Bankverbindung wird
automatisch kopiert

A10120 - Felder nicht kopieren=6, 8 Angabe der Lieferantenstammfelder,
welche nicht in den Ziellieferanten
übernommen werden sollen.
(Es werden hier die Feldnummern aus
der KHK-Dateibeschreibung der
Datei A10120 eingetragen)

z.B.: 6, 8 bedeutet: Vertreternummer
und Auswertungskennzeichen werden
nicht übernommen


010200 - Felder nicht kopieren= Angabe der Fibu- Lieferantenfelder,
welche nicht in den Ziellieferanten
übernommen werden sollen.
(Es werden hier die Feldnummern aus der
KHK-Dateibeschreibung der Datei 010200
eingetragen)

A10120L8 - Felder nicht kopieren= Angabe der LDS-Lieferantenstammfelder,
welche nicht in den Ziellieferanten
übernommen werden sollen.
(Es werden hier die Feldnummern aus
der KHK-Dateibeschreibung der
Datei A10120 eingetragen)






Beispiel einer Datei SWB887.INI im Mandantendatenpfad des Mandanten 991:


[Lieferanten Kopieren]
Mandaten=1, 992


[1] 'Mandant 1
gelöschte Lieferanten entfernen=0 'Lieferanten werden nicht gelöscht
Lieferantenadressen kopieren=1 'Lieferadressen werde kopieren
Ansprechpartner kopieren=1 'Ansprechpartner werden kopieren
e-mail-Satz kopieren=1 'e-mail-Satz wird kopiert
Memo kopieren=1 'Memo wird kopiert
Bankverbindung kopieren=1 'Bankverbindung wird kopiert
A10120 - Felder nicht kopieren= 'es werden alle Felder kopiert
010200 - Felder nicht kopieren= 'es werden alle Felder kopiert
A10120L8 - Felder nicht kopieren= 'es werden alle Felder kopiert


[992] 'Mandant 992
gelöschte Lieferanten entfernen=1 'Lieferanten werden gelöscht
Lieferantenadressen kopieren=0 'Lieferadressen werde nicht kopiert
Ansprechpartner kopieren=0 'Ansprechpartner werden nicht kopiert
e-mail-Satz kopieren=0 'e-mail-Satz wird nicht kopiert
Memo kopieren=1 'Memo wird kopiert
Bankverbindung kopieren=1 'Bankverbindung wird kopiert
A10120 - Felder nicht kopieren=39 'Die eigene Kundennummer beim
Lieferanten wird nicht kopiert
010200 - Felder nicht kopieren= 'es werden alle Felder kopiert
A10120L8 - Felder nicht kopieren= 'es werden alle Felder kopiert